Get Akteur Gehirn - oder das vermeintliche Ende des handelnden PDF

By Jo Reichertz, Nadia Zaboura

ISBN-10: 353114930X

ISBN-13: 9783531149301

Der Band diskutiert kontrovers und interdisziplinär die Ergebnisse der Gehirnforschung und fragt nach den Konsequenzen in den Sozialwissenschaften.

Show description

Read Online or Download Akteur Gehirn - oder das vermeintliche Ende des handelnden Subjekts: Eine Kontroverse PDF

Best german_2 books

Handbuch Erwachsenenbildung Weiterbildung, 5. Auflage - download pdf or read online

Erwachsenenbildung und Weiterbildung stehen mehr denn je im Fokus erziehungswissenschaftlicher und gesellschaftlicher Diskurse. Als Grundlagenwerk zu Geschichte, Theorien, Forschungsmethoden und Institutionen vermittelt das Handbuch einen systematischen ? berblick ? ber den vielf? ltigen Themenbereich.

Extra resources for Akteur Gehirn - oder das vermeintliche Ende des handelnden Subjekts: Eine Kontroverse

Example text

NeuroImage 25: 815-823. Thone-Otto, Angelika I. M. , 2004: Gedachtnisstorungen nach Hirnschaden. Serie Klinische Neuropsychologie. Gottingen: Hogrefe. Tulving, Endel, 1983: Elements of episodic memory. Oxford: Clarendon Press. Tulving, Endel, 2005: Episodic memory and autonoesis: Uniquely human? S. 3-56 in: Terrace, Herbert S. ): The missing link in cognition. Selfknowing consciousness in man and animals. New York: Oxford University Press. , 1998: Episodic and declarative memory: Role of the hippocampus.

2002: Mike or me? Self-recognition in a split-brain patient. In: Nature Neuroscience 5 (9). 84 1-842. Wittgenstein, Ludwig, 1998: On certainty. Herausgegeben von Anscornbe, Gertrude Elizabeth Margaret und Wright, Georg Henrik. Ubersetzt von Paul, Denis und Anscombe, Gertrude Elizabeth Margaret. Neuauflage. Oxford: Blackwell. Gene, Meme, ,,freier Wille": Personlichkeit als Produkt von Nervensystem und Umwelt Hans J. " (Thomas von Aquin) Was macht den Menschen aus? Auf diese Frage lassen sich eine Reihe von Antworten geben - beginnend mit Ansichten aus Philosophie und Religion (,,Ebenbild Gottes"), weitergefiihrt durch solche aus den Bereichen der Physik oder Biochemie (,,75% Wasser") und endend mit Erkenntnissen aus der Evolution (,,ein Primat, der mit dem Schimpansen 99% seines Gencodes teilt").

Archives of Neurology 60: 437440. , 1999: The feeling of what happens. Body and emotion in the making of consciousness. New York: Harcourt Brace. Dawkins, Richard, 1996: Das egoistische Gen. Reinbek: Rowohlt. , 1999: Spielarten des Geistes. Wie erkennen wir die Welt? Miinchen: Bertelsmann. Descartes, Rind, 1641 (1985): The philosophical writings of Descartes. Cambridge, UK: Cambridge University Press. , Murphy, Greer M. und Harvey, Thomas, 1985: On the brain of a scientist: Albert Einstein. Experimental Neurology 88: 198-204.

Download PDF sample

Akteur Gehirn - oder das vermeintliche Ende des handelnden Subjekts: Eine Kontroverse by Jo Reichertz, Nadia Zaboura


by Jason
4.2

Rated 4.17 of 5 – based on 36 votes